Fachberater/in für unseren Geschäftsbereich Food Specialties am Standort Hemmingen (Baden-Württemberg)

 

Wir sind da, wo wir gebraucht werden: ICL steht für globale Zusammenarbeit, um wesentliche Bedürfnisse der Menschen abzudecken, z.B. mit fortschrittlichen Additiven für Nahrungsmittel, technische Werkstoffe oder industrielle Produkte. Die ICL Gruppe erzielt mit 13.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von ca. 5,4 Mrd. USD. 

Unser Tochterunternehmen HAGESÜD Interspice Gewürzwerke GmbH produziert Gewürze, Gewürzmischungen und technologische Wertstoffe, die in der Fleischverarbeitung und in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Am Standort 71282 Hemmingen
(Großraum Stuttgart)
sind derzeit 200 Mitarbeiter beschäftigt.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie zur Unterstützung unseres Fachberatungsteams.

Ihre Aufgaben:

  • Produktions- und verkaufsorientierte Beratung und Problemlösungen Vor Ort bei unseren Kunden
  • Anwendungstechnische Mitarbeit in unserem Technikum
  • Durchführung von Kundenseminaren bzw. Schulungen
  • Die Unterstützung unseres Außendienstes runden Ihr Profil ab

Und das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fleischermeister und/ oder Fleischtechniker/in oder Dipl. Ing. Lebensmitteltechnologie 
  •  Gute bzw. mehrjährige Berufserfahrung in ähnlicher Position
  •  Hohe Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  •  Starke Kommunikation und Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  •  Gute MS-Office-Kenntnisse und Lotus Notes
  •  Außerdem sind Sie bereit, Ihren Lebensmittelpunkt in den Großraum Stuttgart zu verlegen.

Was wir Ihnen bieten:

Einen neutralen Firmen-PKW, den Sie auch privat nutzen können. Neben einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein sehr motiviertes, erfahrenes und dynamisches Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in offener Unternehmenskultur. Es bieten sich Ihnen außerdem interessante Entwicklungsperspektiven im internationalen Umfeld.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an
personal@hagesued.de

Hagesüd Interspice Gewürzwerke GmbH
Saarstraße 39 • 71278 Hemmingen
Telefon-Nr. 07150 / 942-671
www.hagesued.de


Datenschutzerklärung für Stellenangebote auf unserer Website

Vielen Dank, dass Sie unsere Stellenanzeigen besuchen. Wir respektieren Ihr Recht auf Datenschutz, wenn Sie unsere Webseiten nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir haben die notwendigen technischen sowie organisatorischen Maßnahmen umgesetzt, um Ihre persönlichen Daten vertraulich behandeln zu können.

Nutzung persönlicher Daten und Datenweitergabe 

Wir nutzen nur solche Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir erheben und nutzen somit direkte persönliche Daten sowie Dokumente, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung per E-Mail zusenden (z.B. Name, Adresse, E-Mail, Beschäftigungsinformationen, Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse). 

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich dazu genutzt, Ihre Bewerbung um einen Arbeitsplatz zu bearbeiten und zu prüfen. Sofern Sie uns in Ihrer E-Mail die Erlaubnis erteilen, dass Ihre Bewerbungsdaten bzgl. offener Stellen auch an andere Abteilungen innerhalb der HAGESÜD Interspice Gewürzwerke GmbH weitergegeben werden sollen, werden auch andere Abteilungen in unserem Hause prüfen, ob Ihr Profil für eine andere verfügbare Position in Frage kommt.

Ansonsten werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergegeben

Speicherung von Daten

Ihre persönlichen Daten, die Sie uns per E-Mail gesendet haben, speichern wir solange, wie es für Ihre Bewerbung um einen Arbeitsplatz erforderlich ist bzw. um etwaige Fragen zu beantworten, immer unter der Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen und geltendem Recht. Das bedeutet, dass wir Ihre Bewerberdaten und Ihre Bewerbungsunterlagen für einen Zeitraum von 6 Monaten ab Beendigung des Bewerbungsverfahrens bei uns speichern.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Bewerberdaten und Ihre Bewerbungsunterlagen auch nach Abschluss dieses Bewerbungsverfahrens gespeichert und ggf. für andere Stellen berücksichtigt werden, weisen Sie uns bitte in der E-Mail darauf hin.

Wir werden Ihre Daten ab dann für zwei Jahre speichern und anschließend löschen. Bei einer Stelle, die auf Ihr Bewerberprofil passt, dürfen wir Sie entsprechend kontaktieren.

Ihre Betroffenenrechte

Ihre persönlichen Daten werden komplett gelöscht bzw. auf Ihren Wunsch korrigiert, wenn Sie uns diesbezüglich entsprechend informieren. Weiter stehen Ihnen auch das Recht auf Auskunft, Einschränkung der Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten EMail : seitz@ernaehrung.net. Darüber hinaus besteht das Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Annahme der Bedingungen dieser Datenschutzerklärung

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zu, dass wir Ihre persönlichen Daten sammeln und zwecks der Bearbeitung Ihrer Bewerbung um einen Arbeitsplatz nutzen dürfen. Im Falle Ihrer Zustimmung prüfen wir auch, ob Ihr Profil für andere Positionen in Frage kommt.