Tsatsiki

Zu Hackfleischgerichten wie Cevapcici, Frikadellen, Souvlaki, Gyros und vielen anderen Gerichten. Mit eleganter Pfeffer-Knoblauch-Note 

Material (100 kg)

500 g Speisequark (40 %)
500 g Joghurt oder Crème fraîche
150 g Salatgurken, geschält und gewürfelt
40 g Zwiebeln, gewürfelt, blanchiert
18 g TSATSIKI-MIX Art. Nr. 0947 0
3 g FLEISCHWÜRZ-MIX OG Art. Nr. 0859 0
3 g HYDRIN GRUNER Art. Nr. 5914 0

Herstellung

  • Zwiebeln blanchieren
  • alle Zutaten vermengen
  • mit Kochsalz abschmecken
  • Sauce durchziehen lassen

Zusatzstoffe:

  • Speisesalz, 
  • Gewürze, 
  • Trennmittel: *E470a Salze der Speisefettsäuren, 
  • Dextrose
  • Gewürze (u.a. Senf, Sellerie), 
  • Würze, 
  • natürliches Aroma (u.a. Sellerie), 

Alle Vorschläge sind beispielhaft, rechtliche Verbindlichkeiten können daraus nicht abgeleitet werden. Gemäß dem geltenden Lebensmittelrecht kann anstelle der E-Nummer auch die Verkehrsbezeichnung des Zusatzstoffes verwendet werden. Zum Beispiel: Geschmacksverstärker E621 oder Geschmacksverstärker: Mononatrium Glutamat. Die Berechnung des Fleischanteils, sowie die Kennzeichnung der Zusatzstoffe beruht auf der Rezeptur der HAGESÜD INTERSPICE. Hierbei handelt es sich um einen unverbindlichen Vorschlag. Im Hinblick auf die ermittelten Werte und Kennzeichnung besteht Haftungsausschluss.

Bild anfordern Bild anfordern Bild anfordern Bild-Merkliste Rezept als PDF