Pfannkuchen-Auflauf "Pikantus"

Eine köstliche Mahlzeit für die ganze Familie. Das pikante, würzige Geschmacksprofil wird mit Mittelmeerkräutern und dem Aroma von sonnengereiften Tomaten abgerundet 

Material für Auflauf

2000 g Hackfleisch Bolognese
50 Stck. Pfannkuchen (Fertigprodukt)
800 g Paprika, in Streifen, TK
1000 g Champignons, in Scheiben
50 g MEXICOGEWÜRZ OG Art. Nr. 0612 0
500 g Crème fraîche
250 g Milch oder Sahne
150 g Eldorado Gewürzsauce ZAGREB Art. Nr. 4886 0
100 g Reibekäse

Behälter

ALU-SCHALE m. Deckel Art. Nr. 79050
oder GN-Blech

Herstellung Hackfleisch Bolognese – Material

1000 g Gemischtes Hackfleisch, 3 - 4 mm gewolft
1000 g Wasser

Herstellung der Bolognese

  • Hackfleisch in der Pfanne mit etwas Öl anbraten
  • Anschließend das Wasser zugießen und Bolognese-Fix einrühren
  • Bolognese aufkochen lassen

Herstellung Auflauf – Zubereitung

  • Paprikastreifen und Champignonscheiben getrennt in Pflanzenöl anbraten und mit Mexicogewürz würzen
  • Pfannkuchen damit füllen, aufrollen und in je 3 Rollen schneiden
  • Crème fraîche, Milch, Eldorado Gewürzsauce "ZAGREB" und Reibekäse vermischen
  • Die Bolognese in eine Aluschale oder ein Gastronorm-Blech füllen
  • Gefüllte Pfannkuchenröllchen abwechselnd mit der Schnittfläche nach oben, dicht an dicht in die Sauce setzen
  • Käsemasse über die Röllchen geben
  • Den Auflauf bei 160 °C im Backofen 20 Minuten goldgelb backen

Zusatzstoffe:

  • Speisesalz, 
  • Gewürze, 
  • Saccharose, 
  • Säuerungsmittel: *E330 Zitronensäure, 
  • Würze, 
  • natürliches Aroma, 
  • Rauch, 
  • Rapsöl, 
  • Wasser, 
  • Gewürze (u.a. Senf), 
  • Weizenstärke, 
  • Eiprodukte, 
  • Brantweinessig (mit Süßungsmittel: *E954 Saccharin), 
  • Emulgator: *E472d verestertes Mono- und Diglyceride, 
  • Säuerungsmittel: *E270 Milchsäure, 
  • Säureregulator: *E262 Natriumacetat, 
  • Verdickungsmittel: *E410 Johannesbrotkernmehl, 
  • Verdickungsmittel: *E412 Guarkernmehl, 
  • Verdickungsmittel: *E415 Xanthan, 
  • Speisegelatine, 
  • Konservierungsstoff: *E202 Kaliumsorbat, 
  • Natriumbenzoat *E211, 
  • Tomatenpulver, 
  • modifizierte Stärke *E1422, 
  • pflanzliches Fett, 
  • Hefeextrakt, 
  • Weizenmehl
  • Säuerungsmittel: *E262 Natriumdiacetat, 
  • Farbstoff: *E160c Paprikaextrakt, 
  • Lactose
  • Dextrose

Alle Vorschläge sind beispielhaft, rechtliche Verbindlichkeiten können daraus nicht abgeleitet werden. Gemäß dem geltenden Lebensmittelrecht kann anstelle der E-Nummer auch die Verkehrsbezeichnung des Zusatzstoffes verwendet werden. Zum Beispiel: Geschmacksverstärker E621 oder Geschmacksverstärker: Mononatrium Glutamat. Die Berechnung des Fleischanteils, sowie die Kennzeichnung der Zusatzstoffe beruht auf der Rezeptur der HAGESÜD INTERSPICE. Hierbei handelt es sich um einen unverbindlichen Vorschlag. Im Hinblick auf die ermittelten Werte und Kennzeichnung besteht Haftungsausschluss.