Chili con Carne

nur mit Rinderhackfleisch

Material

1000 g Hackfleisch, rein Rind, 3 - 4 mm gewollt
1000 g Wasser
500 g Kidney-Bohnen
500 g Gemüse-Mais

Würzung / Wertstoffe pro kg Masse

200 g BOLOGNESE-FIX ITALIA Art. Nr. 5997 0
4 g CHILIS, gerissen Art. Nr. 6370 0

Saucenherstellung

  • Wasser zum Kochen bringen
  • Bolognese-Fix Italia mit wenig kaltem Wasser anrühren
  • Aufgelöstes Saucenpulver mit einem Schneebesen in das kochende Wasser einrühren
  • Aufkochen und unter gelegenlichem Rühren ca. 5 Minuten weiterkochen

Herstellung

  • Hackfleisch 3 - 4 mm gewolft in der heißen Pfanne anbraten
  • Die hergestellte Tomatensauce der Masse zugeben, unterrühren und
    15 - 20 Minuten dünsten
  • Anschließend Kidneybohnen und Mais sowie Chilis, gerissen zugeben
  • Masse ca. 5 - 10 Minuten leicht weiterkochen

Zusatzstoffe:

  • Tomatenpulver, 
  • Saccharose, 
  • modifizierte Stärke *E1422, 
  • Speisesalz, 
  • pflanzliches Fett, 
  • Hefeextrakt, 
  • Weizenmehl
  • Gewürze (u.a. Senf), 
  • Säuerungsmittel: *E330 Zitronensäure, 
  • Säuerungsmittel: *E262 Natriumdiacetat, 
  • Würze, 
  • Farbstoff: *E160c Paprikaextrakt, 
  • Lactose
  • Dextrose
  • natürliches Aroma, 
  • laborgeprüfte Qualität, 

Alle Vorschläge sind beispielhaft, rechtliche Verbindlichkeiten können daraus nicht abgeleitet werden. Gemäß dem geltenden Lebensmittelrecht kann anstelle der E-Nummer auch die Verkehrsbezeichnung des Zusatzstoffes verwendet werden. Zum Beispiel: Geschmacksverstärker E621 oder Geschmacksverstärker: Mononatrium Glutamat. Die Berechnung des Fleischanteils, sowie die Kennzeichnung der Zusatzstoffe beruht auf der Rezeptur der HAGESÜD INTERSPICE. Hierbei handelt es sich um einen unverbindlichen Vorschlag. Im Hinblick auf die ermittelten Werte und Kennzeichnung besteht Haftungsausschluss.